Verkehrsunfall, eingeklemmte Person

Datum: 29. August 2015 
Alarmzeit: 3:02 Uhr 
Alarmierungsart: Gruppenruf (Sirene) 
Dauer: 58 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Vestruper Straße, Elsten 
Mannschaftsstärke: 20 
Fahrzeuge: ELW , LF 20/40 , LF 8 , TLF 16/25  
Weitere Kräfte: Feuerwehr Elsten, Polizei, RTW 


Einsatzbericht:

Um 03:02 Uhr wurden die Feuerwehren Cappeln und Elsten zur Vestruper Straße nach Elsten alarmiert. Dort war es zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine Person in ihrem Fahrzeug eingeklemmt wurde. Beim eintreffen der Wehren, stellte man fest das die Person schon durch die Ersthelfer befreit worden war. Die Feuerwehr übernahm noch das ausleuchten der Unfallstelle und das abklemmen der Batterien an den Fahrzeugen.