Verkehrsunfall

Datum: 21. Januar 2015 
Alarmzeit: 15:55 Uhr 
Alarmierungsart: Gruppenruf (Sirene) 
Dauer: 50 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Wißmühler Str., Cappeln 
Einsatzleiter: T. Koopmeiners 
Mannschaftsstärke: 18 
Fahrzeuge: ELW , LF 20/40 , LF 8 , TLF 16/25  
Weitere Kräfte: NEF, Polizei, RTW 


Einsatzbericht:

Am Nachmittag kam es in Elsten auf der Kreuzung Wißmühlener Straße und Elstener Straße zu einem schweren Verkehrsunfall. Bei dem VU wurden 5 Personen verletzt, darunter befanden sich auch 2 Kinder.
Die Feuerwehr Cappeln brauchte keine Personen mehr aus ihren Autos befreien. Ebenfalls im Einsatz waren die Feuerwehr Elsten und der Rettungsdienst aus Cloppenburg und Löningen.