Rauchmelder sorgt für Feuerwehreinsatz

Datum: 1. August 2015 
Alarmzeit: 21:32 Uhr 
Alarmierungsart: Gruppenruf (Sirene) 
Dauer: 23 Minuten 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Cappeln, Am Rickels 
Einsatzleiter: T. Koopmeiners 
Mannschaftsstärke: 20 
Fahrzeuge: LF 20/40 , LF 8 , TLF 16/25  


Einsatzbericht:

Am Samstag den 01. August kam es gegen 21:32 in einer Oberwohnung eines Hauses in Cappeln zum auslösen eines Rauchmelders. Da die Bewohnerin sich bei den Nachbarn für mehrere Tage abgemeldet hatte, alarmierten  diese umgehend die Feuerwehr. Die Kameraden die die Wohnung betraten konnten aber schnell einen defekt am betroffenen Rauchmelder feststellen. Um 21:55 wurde der Einsatz erfreulicherweise ohne Personen- oder Sachschäden beendet.

Rauchmelder retten Leben! Sie haben noch keine Rauchmelder? Hier erfahren Sie warum Sie sich umgehend welche anschaffen sollten….