Kreisbereitschaftsübung

Datum: 23. September 2017 
Alarmzeit: 13:45 Uhr 
Alarmierungsart: Gruppenruf (Sirene) 
Dauer: 4 Stunden 30 Minuten 
Art: Einsatzübung 
Einsatzort: Militärdepot / Lindern 
Einsatzleiter: Kreisbereitschaftsführer Manfred Bäker 
Mannschaftsstärke: 11 
Fahrzeuge: LF 8  


Einsatzbericht:

Am Samstag den 23.09.17 fand die Kreisbereitschaftsübung in Lindern auf einem Militärdepot statt.
Alarmiert wurden die Feuerwehr Lindern, das LUF 60 aus Friesoythe, die Fernmelder des Landkreises Cloppenburg, die Drohnengruppe Süd und alle 4 Züge der Kreisbereitschaft Cloppenburg. Ebenfalls waren das DRK Lindern und DRK Molbergen in Einsatz.

Auf dem Gelände angekommen, hatte die Feuerwehr Cappeln den Auftrag ihre TS/8 zum zwischenpumpen in Stellung zu bringen. Die restlichen Kameraden machten sich mit dem LF8 zu einer nahe gelegenen Zisterne auf, um dort mit der Frontpumpe des Fahrzeugs Wasser zu fördern.