Errichten einer Desinfektionsschleuse

Datum: 13. Januar 2016 
Alarmzeit: 13:00 Uhr 
Alarmierungsart: Telefonisch 
Dauer: 3 Stunden 
Art: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Cappeln, Am Rickels 
Einsatzleiter: T. Koopmeiners 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: LF 20/40  
Weitere Kräfte: THW 


Einsatzbericht:

Am Mittag des 13. Januar 2016 wurde die Feuerwehr Cappeln telefonisch von der Großleitstelle in Oldenburg zum neuen Dauereinsatzort „Am Rickels“ alarmiert. Um den ausgetretenen Klärschlamm nicht im ganzen Ort zu verteilen, wurde durch das THW Cloppenburg und der Feuerwehr Cappeln eine Desinfektionsschleuse errichtet.